«

»

Soli-Abend im SO36: „Help Kobanê!“

kobane_soli_so36_bannerHelp Kobanê!

Soli-Abend:
Do, 04.12.2014 | 19:30 Uhr | SO36 (Oranienstraße 190 / Kreuzberg)

Veranstalter*innen: Berliner Initiative für Kobanê
Unterstützt durch: Allmende e.V. – Haus alternativer Migrationspolitik und Kultur & AStA TU Berlin

Flyer: [Front] [Back] [PDF]

Die Stadt Kobanê ist von allen Seiten umzingelt: auf drei Seiten von den mörderischen IS-Milizen und auf einer Seite vom türkischen Staat. Alle Minderheiten und alle Menschen, deren Denken nicht der IS-Ideologie entspricht, kämpfen im Norden Syriens um ihr Überleben. Lasst uns an diesem Abend mit Musik und Informationsbeiträgen in Solidarität mit Kobanê zusammenkommen, um die Menschen vor Ort mit unseren Eintrittsgeldern und Spenden finanziell zu unterstützen!

Moderation: Dorothee Krüger & Mattis Nolte

Programm:
Tralalka (OstVolksPolk)
Nupelda (Anatolisch-mesopotamischer Ohrenschmaus)
Saranda (Roma/ Balkan)
Masis Arakelian (Tenor, Komponist, armenische Lieder)
Hozan Aydin (Kurdischer Liedermacher)
GovendaKÎ & Davul-Zurna (Halay für alle)
DJin SEEKYOU

Kurzfilm zu Kobanê
Dr. Gundî Dilberz (YPG-Sprecher)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://antifa-nordost.org/1464/soli-abend-im-so36-help-kobane/